Mittwoch, 25. Februar 2015

Ein Fotograf zum Verlieben (Zum-Verlieben-Reihe 2) von Violet Truelove

Hier meine Rezension zu Ein Fotograf zum Verlieben

 
Cover: Das Cover ist sehr fröhlich und bunt, ein echter Blickfang. Und auch passend zum Inhalt und Titel.

Inhalt: Als der Starfotograf Aiden Innings herausfindet, dass seine Freundin eine Abtreibung hatte, lösen sich seine Träume von einer eigenen Familie in Luft auf. Der Vertrauensbruch sitzt tief, und Aiden flüchtet sich in belanglose Affären, um über die Enttäuschung hinweg zu kommen.
Erst als die schöne, verletzliche Hope in das Leben des Fotografen tritt, gelingt es Aiden sich seinen Dämonen zu stellen. Doch auch Hope leidet noch immer unter ihrer Vergangenheit. Kann Aiden Hopes Vertrauen gewinnen? Oder sind die Schatten der Vergangenheit stärker als die junge Liebe?

Meinung: Es war mein erstes Buch der Autorin aber sicher nicht mein letztes, da ich gleich anschließend „Ein Surfer zum Verlieben“ lesen werde. Das Buch hat mich neugierig auf die Vergangenheit und andere Charaktere gemacht. Der Schreibstil ist sehr angenehm, man kann das Buch flüssig lesen. Die Protagonisten in dem Buch sind alle sehr sympathisch, man schließt alle mit der Zeit ins Herz. Hope und Aiden sind wohl die Hauptfiguren allerdings liest man manchmal auch aus der Sicht von anderen. Anfangs fand ich das etwas verwirrend, habe es aber mit der Zeit lieben gelernt so viele verschiedene Ansichten zu lesen. Inhaltlich ist das Buch sehr toll, langweilig war es nie, es ist immer irgendetwas passiert mit dem man nicht gerechnet hat. Ich freue mich auf jeden Fall auf weitere Bücher!

Fazit: Ein Fotograf zum Verlieben ist ein wirklich schönes, romantisches Buch  mit tollen erotischen Szenen und auch ein bisschen Dramatik. Wundervolle Mischung und klare Kaufempfehlung!

1 Kommentar:

  1. Ohh, auf das Buch freue ich mich auch schon so sehr!! :)
    Toll, dass es dir so gut gefallen hat!
    Dein Blog ist total süß, ich liebe dieses dezente Lila total und freue mich schon, zukünftig öfter bei dir vorbeizuschauen.
    Würde mich auch über einen Gegenbesuch total freuen.

    Alles Liebe,
    Viktoria von www.diary-of-a-booklover.tumblr.com

    AntwortenLöschen